Ich liebe das Meer, und genauso liebe ich spontane Tagestrips nach Holland. Sozusagen ein Mini-Mini-Kurzurlaub! :-) Einen solchen Trip habe ich euch mal mit meiner Kamera festgehalten. Da man in 2,5 Stunden bereits in Zandvoort ist, muss man nicht zu früh aufstehen um ein leckeres Frühstück in einem der Strand-lokalen zu sich zu nehmen. Ich habe mir den Strand aber für den Mittag aufbewahrt und war in dem Nachbarort Zierikzee bummeln & frühstücken. Schlendern durch die kleinen Gassen, bummeln in Antik Läden,  Cappuccino trinken in gemütlichen  Cafés und schon mal schauen wo man zu Abend essen wird.

Ich war von Anfang an von dem Café / Restaurant ' de Zeeuwse hemel' angetan und es war klar, dass ich nach dem langen Tag am Strand auch hier zu Abendessen kommen werde.

Morgens bekommt man hier leckeren Kaffee & Tee und ein liebevolles und überschaubares Frühstück. Am Abend gibt es Salate oder auch Fisch oder Pasta Gerichte. Wie gesagt, die Karte ich relativ übersichtlich aber man bekommt alles frisch und liebevoll zubereitet und wenn man extra Wünsche hat, kümmern sich die Mädels vom Personal sehr lieb um die Gäste. Ach ja und tollen Wein haben sie dort auch!

Also wenn ihr auch spontan ans Meer wollt - dann los. Toll zu jeder Jahreszeit! :-)